Persönlich

Ich bin am 14. Oktober 1975 in Hamburg geboren und in Berne aufgewachsen und zur Grundschule gegangen. Mein Abitur habe ich in Farmsen gemacht und leistete im Anschluss den Zivildienst bei der Evangelischen Jugendhilfe.
Mein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte ich in Hamburg.
Ich lebe in der Berner Siedlung, unweit der Stadtteilgrenze zu Bramfeld.

Und ich habe zwei großartige Kinder.

Politische Stationen

1999 bis 2001 Mitglied im Kerngebietsausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek (zugewählter Bürger)
2004 bis 2008 Mitglied in Ausschüssen der Bezirksversammlung Wandsbek (zugewählter Bürger)
2001 bis 2004 sowie 2008 bis 2011 Mitglied der Bezirksversammlung Wandsbek, u.a. tätig als Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus
2006 bis 2008 Mitglied der Deputation der Behörde für Inneres
seit 2011 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft

In der neuen Legislaturperiode von 2020 – 2025 werde ich weiterhin Verkehrs- und dem Stadtentwicklungsausschuss sowie der Kommission für Stadtentwicklung angehören. Als Experte für Radverkehrspolitik werde ich mich in den kommenden Jahren weiterhin dafür einsetzen, dass unsere Radwegeinfrastruktur ordentlich saniert wird und sichere Wegeverbindungen hergestellt werden, die Alltags- und Gelegenheitsradfahrende gerne und sicher benutzen.

Außerdem werde ich mich im Eingabenausschuss den vielfältigen Petitionen der Hamburgerinnen und Hamburger widmen

Meine Mitgliedschaften

Mitglied im Aufsichtsrat der Gartenstadt Hamburg eG
Mitglied im Bürgerverein Farmsen-Berne e.V.
Mitglied im Heimatverein “up ewig ungedeelt” von 1895 e.V. in Bramfeld

Pressefoto

Ein Foto zur Verwendung in den Printmedien können Sie hier herunterlade